Kleines Wundertütchen

Kleines Wundertütchen

Andrea liebt es, aus einer einfachen Tasche ein kleines Wundertütchen zu zaubern. Daher kommt ihr entzückender Labelname. Und ihr Onkel war auch maßgeblich daran beteiligt, denn er gab ihr den Spitznamen „Little“. Andrea war klar, dass sich das Wort „klein“ unbedingt in ihrem Logo wiederfinden muss, und gemeinsam mit ihrer Schwester entstand nach langem Tüfteln, Verwerfen, Ergänzen das „Kleine Wundertütchen“.

Andrea ist eine „waschechte“ Weinviertlerin, die schon immer gerne kreative Mitbringsel und Geschenke für Freundinnen herstellte. Vor ca. 4 Jahren hat sie das Plotter-Fieber ereilt und seither konzentriert sie sich mit dem Kleinen Wundertütchen auf das Beplotten von Jutetaschen. Ihr Stil entwickelte sich mit jeder Tasche weiter. Ihr ist es wichtig, dass ihre kleinen Wundertütchen einen schlichten, einzigartigen Stil mit Wiedererkennungswert haben. Jute in Kombination mit Schwarz, ein filigraner Schriftzug… das sind Andreas kleine Wundertütchen.

Die ersten professionellen Schritte des Kleinen Wundertütchens haben mit einer wunderschönen Freundschaftsgeschichte begonnen. Andrea durfte für ihre Freundin Wundertütchen anfertigen. Als sie sie bat, ihr einfach die Materialkosten zu bezahlen, sagte die Freundin: „Oh nein. Ich möchte das bezahlen. Dann stehe ich immer ganz oben, an erster Stelle deiner Verkaufsliste und ich kann behaupten, dass ich die ersten Wundertütchen erstanden habe.“ Bis heute freut sich Andrea, wenn sie den Namen ihrer Freundin „ganz oben“ auf ihrer Liste liest und sie denkt an diese Geschichte zurück.

Andrea ist im Hauptberuf Volksschullehrerin, ein Herzenswunsch-Beruf, den sie sich im zweiten Bildungsweg erfüllt hat. Sie findet ihre Inspirationen aus einer bunten Mischung an Ideen, die entstehen, während sie ihre Seele baumeln lässt, im Garten arbeitet, mit den Kindern spielt, aber auch beim Bummeln - sie liebt es, Sprüche auf Karten durchzulesen oder durch Pinterest zu scrollen. Wertvoll ist die Zusammenarbeit mit ihren Kunden, die spezielle Wünsche haben, manchmal aber auch mit konkreten Vorstellungen kommen und diese umgesetzt haben möchten.

Andrea mag auch den Werkstoff Holz sehr gerne. Für den SALON formfrei hat sie wunderschöne Kartenhalter aus Holz gestaltet.

Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Andrea und ihrem Kleinen Wundertütchen, die uns auch immer Inspiration ist und ein Vorbild wenn es darum geht, sich Herzenswünsche zu erfüllen und die Dinge, die man tut, mit Liebe und Begeisterung zu erfüllen. Denn Andreas Motto ist:

„Bring Liebe in alles was du tust.“


Einkaufswagen

Alle verfügbaren Produkte befinden sich im Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist noch leer.